Teilen und Schenken

In unserem Raum gibt es keine Eintrittspreise und Kursgebühren.
Wir schaffen mit unserer Arbeit einen Raum, in dem wir den Menschen einen inneren
Raum geben, um mit dem Herzen zu lauschen. Das soll für alle möglich sein und darf
nicht vom Geld abhängig sein.

Menschen mit wenig Geld sind ohne Bezahlung herzlich willkommen. Die anderen sind
eingeladen, das Projekt großzügig zu unterstützen, auch durch Spenden oder
monatliche Zahlungen z.B. für die Miete.

Wir möchten einen Raum schaffen, indem wir zusammen einen neuen Umgang mit
Geld lernen können, einen Umgang, der nicht auf finanzielle Gewinne, sondern auf Vertrauen,
Bedarf und auf das Wohl aller ausgerichtet ist.