Meditation als Weg zur inneren Quelle

Starttermin: 25.04.2019 19:00 Uhr
Ueberschrift Meditation als Weg zur inneren Quelle
Beschreibung

mit Hannelore Ingwersen

An diesem Abend lernen wir die Kraft der Stille und der Gegenwart kennen.
Nach einer Einstimmung mit Bewegungs- und Entspannungsübungen gibt es einen Impuls zur Meditation. Danach sitzen wir zweimal 20 Minuten in der Stille. Die stille Meditation lässt uns nach innen auf eine andere Stimme lauschen. Die Erlaubnis, nichts tun zu müssen, sondern einfach nur da zu sein, bewirkt ein Innehalten, das Ruhe und Klarheit schenken kann. Die Aufmerksamkeit wird auf die Gegenwart gelenkt.

Dieser Abend ist gut geeignet zum Kennenlernen der Meditation. Es braucht keine Vorerfahrung und keine Anmeldung.

(Bei geschlossenen Gruppen ist nur der 1. Termin angegeben.)